5 Jahre und noch heißer!

2020 wird groß gefeiert!

BIST AUCH DU EIN BISSCHEN VERRÜCKT?

Dann bist du hier genau richtig, denn wir suchen Dich!

Family and Friends-Day der Coca-Cola Company in Mannheim

Das Werk der Coca-Cola Company in Mannheim engagierte die Feuerschnegge am Samstag zum Family and Friends-Day. Das Fest wird für die Familie und Freunde der Werksangehörigen veranstaltet und bot ein breites Unterhaltungsprogramm. Vom Mini-Gabelstapler fahren durch das Labyrinth aus leeren Coca-Cola Kisten und Hüpfburg für die Kleinen, bis hin zum Torwandschießen und das Reiten auf der „wilden Tigerente“. Auch für das Leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.
Nach unserem Auftritt, konnten wir auch die Moderne Produktions- und Abfüllanlage besichtigen.

5 Jahre Schneggen…

Bald ist es soweit… dann heißt es 5 Jahre Feuerschnegge und das muss natürlich gefeiert werden. Freut euch jetzt schon denn der Countdown läuft. Es erwarten euch einige Überraschungen…

Neue Website online

Nach langem Umbauarbeiten können wir jetzt endlich unsere neue Website präsentieren.

Unser Vorstand

Michael Eckert

Michael Eckert

Vorstand

Eckolino, unser Muli, mit mal mehr oder weniger Taktgefühl ,trinkfest, steht immer als Letzter vor allen andern. Am rechten Fuß sieht man immer, ob wir richtig spielen. Liebt es zu diskutieren, auch wenn er mal nicht recht hat.

Laura Harmann

Laura Harmann

Vorstand

Mama von unserm jüngsten Mitglied. Unser Ironievogel und Managerin von Försching.

Lara Sperlich

Lara Sperlich

Vorstand

Die Gräfin unter dem Vorstand. Spielt die 1. Stimme, nicht nur an der Posaune.

Im Januar 2015 gründeten Neun Guggemusik begeisterte die Guggemusik Feuerschnegge e.V. in Angelbachtal. In der Gründungsversammlung und bei dem Verfassen unserer Satzung, wurde ganz bewusst auf die klassische Vereinsführung, mit 1. und 2. Vorstand verzichtet. Stattdessen entschied man sich, eine gängige, aber nicht ganz so bekannte Form der Vereinsführung, mit drei gleichberechtigten Vorständen zu wählen. Die Ämter des Kassiers, des Protokollführers, sowie der Musikalische Leiter, sind vom Vorstand eingesetzte Ressourcen- Ämter. Da die Ursprüngliche Idee zu dieser Gründung, auf einem Zusammentreffen auf dem „Schneckenbuckel“ geboren wurde, war bald klar: Der Name der Guggemusik muss etwas mit Schnecken zu tun haben. Schnell war die „Feuerschnegge“ geboren. Der Angelbachtaler Bürgermeister, Herr Frank Werner, symbolisierte den Namen „Feuerschnegge“ sehr Treffend: „ Das Feuer, dass eine Guggemusik auf Ihren Auftritten entfacht, und das kriechen wie eine Schnecke, durch das ganze Jahr, bei Proben und Auftritten, mit Leidenschaft, Ehrgeiz und Ausdauer.“

Am 28. Februar 2015 konnten die „Feuerschnegge“ dank der wohlwollenden Unterstützung des größten Vereins in Angelbachtal, der TSV Michelfeld, in dessen Sporthalle zum ersten Mal proben. Sehr schnell sprach sich herum, dass Angelbachtal nun auch eine Guggemusik hat und so wuchsen wir bis heute auf 39 Mitglieder. Die Ausbildung an den Verschiedenen Instrumenten war, angesichts der vielen „Anfänger“ oberstes Ziel. Das Angebot einer „Anfängerprobe“ mit ganz speziellen Übungen zum erlernen des jeweiligen Instrumentes wurde überraschend gut, auch von Jugendlichen angenommen. Es gelang uns, mit einfachen, aber Stimmungsvollen Liedern, einen Umzug im Nachbarort, 

Waldangeloch, im September, mitzulaufen und uns hier zum ersten Mal in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Darauf folgte der 1. Bühnenauftritt, an der von uns Veranstalteten Halloween – Party. Das Lob und die Anerkennung, auch von anderen Guggemusiken, waren der Lohn und die Bestätigung, „auf dem richtigen Weg zu sein“.

Unsere Referenzen

Liebe Feuerschnegge-Guggenmusiker,

Daumen hoch! Ich gratuliere zur Eurer erfolgreich absolvierten Faschingssaison! Eine besondere Freude für mich war Euer toller Einsatz für die Angelbachtaler Faschingsparty. Die Guggemusik Feuerschnegge hat nicht nur einen super musikalischen Auftritt in der Halle hingelegt, sondern mit vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen. Ich danke stellvertretend für alle, Herrn Vorsitzenden Michael Eckert, für die vertrauensvolle und stets effektive Zusammenarbeit und freue mich schon heute auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Verein – und natürlich auch schon auf die nächste Angelbachtaler Faschingsparty Herzlichst Euer Frank Werner, Bürgermeister

Frank Werner

BÜRGERMEISTER GEMEINDE ANGELBACHTAL

Für unser diesjähriges Spreizerfest/Tag der offenen Tür suchten wir etwas Ausgewöhnliches für unser Programm. Schnell war uns klar, was das sein sollte. Die Feuerschneggen aus Angelbachtal sollten es sein. Von ihnen kam auch recht schnell die Rückmeldung zu unserem Fest. Obwohl sie Samstags einen Auftritt in Duisburg hatten, haben sie es möglich gemacht, nach dortiger Übernachtung mit wenig Schlaf, bei uns noch einmal richtig Gas zu geben. Trotz heißer Temperaturen, haben sie als Abschluss unseres Festes den Gästen nach allen Regeln der Kunst ordentlich eingeheizt. Obwohl sie mit ihren Kräften fast am Ende waren, konnten wir sie noch zu einer Zugabe überreden. Als allerletzten Höhepunkt liefen die Schneggen dann mit Summer of 69 in die Reihen unserer Gäste und verabschiedeten sich anschließend. Natürlich gab es danach auch etwas zu Essen und zu Trinken für die Musiker, um sie wieder zu Kräften zu bringen. Wir, die Freiwillige Feuerwehr Bammental, bedanken uns nochmals recht herzlich bei den Feuerschneggen und freuen uns auf weitere Auftritte bei uns. Viele Grüße aus Bammental Die Freiwillige Feuerwehr Bammental

Freiwillige Feuerwehr Bammental

Der die Feuerschnegge nicht kennt, hat etwas verpasst. Super Truppe. Die bringen jede Halle zum beben und heizen jedem ein. Bucht sie einfach selbst, und ihr werdet nicht enttäuscht werden. Dafür leg ich meine Hand ins Schneggehaus.

Carneval Gesellschaft Kichhardt e.V.

Unsere Fakten

Auftritte im Jahr 2018

Mitglieder

Entfernster Auftritt in KM

Durchschnitts Alter

Buchen Sie uns für

Firmenfeier

Geburtstage

Hochzeiten

Veranstaltungen

Genau dich suchen wir !

Hast auch du Lust was neues zu erleben? Dann schau doch in unserer Probe vorbei! Wir üben immer Samstags von 17Uhr bis 20Uhr in der Sporthalle des TSV Michelfeld. Komme vorbei und habe Spass 🙂

 

Unser Beitrag

Nehme jetzt Kontakt mit uns auf