Nimm ein paar Leute, ein bisschen Verrückt müssen sie sein, gib ihnen Instrumente in die Hand, stell dich vorne dran und zähle bis vier. Und es entzündet sich, das Feuer. Das Feuer der Schnegge brennt und ist nicht zu löschen.
Dann braucht es auch nicht lange, der Saal kocht. Am Samstagabend heizte die „Feuerschnegge“ dem Publikum auf der Faschingsparty der SG 2000 Eschelbach, so richtig ein. Eine super Stimmung in der vollen Halle.
Und nach dem Motto: „Feste muss man feiern, wie sie fallen“, egal wie viel es auch sind, wurde auch vor der Bühne noch lange zusammen gefeiert. „Eschelbach vorne“

Zum Umzug der Rohrbacher Wicker-Wacker zog es die Feuerschnegge dann am Sonntag.
So herrlich wie das Wetter, war auch das Publikum. Ausgelassene Stimmung am Straßenrand. So macht Fasching Spaß.

Kategorie: Schnegge News

Alexander Kolb

Webmaster

Weitere Neuigkeiten

Schnegge News

Egaal!

Das meistgebrauchte Wort in der Faschingskampagne 2018/19 im Schnegge Chargon war: Egaaal. Mit knappem Vorsprung wurde der Ausruf „Egaaal“ zum Wort der Kampagne gewählt. Dicht gefolgt von „Blau-Silberner Party Bus“ und Steakbrötchen, oder auch zwei“ Weiter lesen…

Schnegge News

++Eilmeldung++

Östringen in der Hand der KG Wicker-Wacker Östringen e.V.++Eilmeldung++ 18.11 Uhr Ortszeit, Östringen, Baden-Würtembeg. Seit Donnerstag, 28.02.2019 regiert die KG Wicker-Wacker Östringen e.V. Die Fahnen sind gehisst, der Rathaussturm der Wicker-Wacker in Östringen geglückt. Für Weiter lesen…

Schnegge News

Fasching hat uns fest im Griff

Nach der Handicap-Sitzung am Freitag, folgte am Samstag die Faschingsparty der Carneval Gesellschaft Kirchardt. Auch diese Veranstaltung der CGK ist mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Terminkalenders. Nach unserem Auftritt zum Finale, bei dem wir auch Weiter lesen…